Startseite
    warum das nur?!
    unser "DA CLUB"
  Über...
  Archiv
  über uns...
  unser 2.name!
  freunde
  Freizeitparks und Kirmes!!
  Life is musik!!
  musik videos
  skate or die
  best SKATE-videos!
  Gästebuch
  Kontakt

   !!skaten!!

http://myblog.de/chaschna

Gratis bloggen bei
myblog.de





arschbombe

arschbomben:man kann arschbomben eigentlich ueberall machen, man brauch nur abstand zum untergrund, da man springen muss! nach dem man abgesprungen ist, muss man die beine nach vorne anziehen (man kann auch nur ein bein anziehen) und mit dem poppes aufkommen! am besten ist es wenn man ins wasser springt! wenn man auf dem boden aufkommen moechte, ist das nicht so gut, da das gesaess etwas leiden wuerde und einem selbst es dann nicht mehr so gut geht!arschbomben sind eigentlich lustig doch die meitsen maedels verzichten lieber darauf und machen streckspruenge(das sind spruenge, bei denen man die beine und arme ganz lang strecken muss!)ins wasser! wir dagegen machen beides!

8.2.07 20:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung